Was macht Pedal Commander?

Wie installiere ich Pedal Commander?

Warum Pedal Commander für Audi?

Pedal Commander Spezifikationen

Pedal Commander ist ein Fahrzeugleistungsregler, der speziell für elektronische Gasfahrzeuge entwickelt wurde. Das Gerät ist an der Drosselklappe des Autos befestigt und arbeitet nur zwischen dem Gashebel und dem Halsschmetterling. Wenn Sie den Pedal Commander in Ihr Fahrzeug anschließen, erhalten Sie vier verschiedene Fahrmodus, ohne die Software des Autos zu berühren. So können Sie vier verschiedene Fahrten in einem einzigen Fahrzeug genießen.

Pedal Commander bietet einem Standardfahrzeug vier verschiedene Fahroptionen und neun verschiedene Einstellungsstufen für jeden FahrMODUS. Daher macht es Ihr Fahrzeug mehr als Standard und speziell für Sie.

Was macht Pedal Commander?

Es ist ein Tuning Zubehör, aber kein Chiptuning, weil es keine Software ist, die wie dieses in das Gehirn des Fahrzeugs geworfen wird. Daher handeltes sich um ein Produkt, das jederzeit aus dem Fahrzeug entfernt werden kann.

Es hat nicht die Fähigkeit, die Fahrzeugleistung zu erhöhen. Aber weil Sie die Kraft des Fahrzeugs viel schneller erreichen, gibt es Ihrem Fahrzeug Serialität und Agits. Insbesondere gibt es messbare Unterschiede in der Start-, Überhol- und Bergauffahrt des Fahrzeugs.

Die vier wichtigsten genannten Fahroptionen sind:

  • Eco Modus: Es ist für schwierige Wetter und Geländebedingungen. Es macht die Gasreaktion am sichersten. Seine ständige Verwendung hilft, Kraftstoff zu sparen. Insofern hat die Chiptuning-Box keinen Einfluss auf die Diesel-Emission des Fahrzeugs.
  • City Modus: Es ist der Modus, der der ursprünglichen Gasreaktion am nächsten kommt. Es zerstört die Sperrigkeit der Standard-Drosselklappe. In der Stadt sorgt es für einen anderen Fahrspaß als die Original Reaktionen.
  • Sport Modus: Es ist für Innerorts- und Landstraßen geeignet. Es bietet eine lebendige und präzise Fahrt. Es erzeugt Beschleunigung auf dem Gaspedal des Fahrzeugs.
  • Sport+ Modus: Es ist auch als Rennmodus bekannt und macht die Gasreaktion des Fahrzeugs am empfindlichsten. Auf langen Straßen verwendet; schafft eine bessere Leistungssteigerung im Fahrzeug.

 

Pedal Commander für Audi

Warum Pedal Commander für Audi?

Pedal Commander ist kein Chiptuning-Zubehör, aber es verfügt über eine Technologie, die dem Audi einen Chiptuning-Effekt verleihen kann. Denn Pedal Commander ist kein Gerät, das sich in das Gehirn des Fahrzeugs einbaut, wie z.B. Software oder Chip Tuning.

Es ist eine Technologie, die in nur wenigen Minuten am Gaspedal befestigt wird, ohne dass Einführer oder Service erforderlich ist, und nur zwischen dem Gashebel und dem Drosselklappe funktioniert. Diese Fahrzeugtechnik ist mit Ihrem Audi-Fahrzeug kompatibel und fungiert als Audi A3 Tuning und Audi A6 Tuning Box. Zusammenfassend:

  • Pedal Commander schädigt das Gehirn des Fahrzeugs nicht. Chiptuning hingegen ist ein Softwareprozess, der in das Fahrzeuggehirn eingreift.
  • Pedal Commander behält die Authentizität Ihres Fahrzeugs bei, da es das Gehirn Ihres Fahrzeugs nicht schädigt. Chiptuning ist jedoch Software und verändert das Gehirn des Fahrzeugs.
  • Pedal Commander Horsepower (hp) hat keine Power-Boosting-Funktion. Das Gerät ist eine Technologie, die Ihrem Auto vier verschiedene Fahrmodus mit einem Standard- und einem Single-modus zur Verfügung stellt. Auf der anderen Seite erhöht Chiptuning die Leistung, da es die Gehirnsoftware beeinflusst.
  • Pedal Commander und Chiptuning unterscheiden sich voneinander. Daher sind die Funktionen, die sie Ihrem Fahrzeug hinzufügen, nicht dieselben.

Wie installiere ich PedalCommander?

Pedal Commander ist ein praktisches Gerät, das in wenigen Minuten installiert werden kann. Sie können es installieren, ohne zum Master oder zu einem Dienst gehen zu müssen. Das Installations video sieht wie folgt aus: Weitere Informationen finden Sie hier.

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN ZUM PEDAL COMMANDER

Ist Pedal Commander ein Chip-Tuning?

Pedal Commander ist ein Tuning-Zubehör, aber kein Chip-Tuning; denn Pedal Commander ist kein Gerät, das in das Gehirn des Fahrzeugs (z.B. Software oder Chiptuning) eingebaut wird. Es ist eine Technologie, die in nur wenigen Minuten am Gaspedal befestigt wird, ohne dass Werkstatt oder Service erforderlich ist, und nur zwischen Gashebel und Drosselklappen funktioniert.

Wird mit Pedal Commander die Leistung des Fahrzeugs erhöht?

Nein; aber obwohl das Gerät nicht in der Lage ist, die Fahrzeugleistung zu erhöhen, gibt Ihnen das Gefühl, dass Ihr Fahrzeug direkt nach der Installation stärker wird. Mit all diesen Funktionen verleiht Pedal Commander Ihrem Fahrzeug spürbar Serialität und Agilität. Insbesondere gibt es messbare Unterschiede in der Start-, Überhol- und Bergauffahrt des Fahrzeugs.

Ist Pedal Commander PS Booster?

Pedal Commander HORSEPOWER (hb) hat keine Power-Boosting-Funktion. Das Gerät ist eine Technologie, die Ihrem Auto vier verschiedene Fahrmodus mit einem Standard- und einem Singlemodus zur Verfügung stellt. Mit dem Gerät können Sie die Gasreaktionen an Ihre Bedürfnisse anpassen, anstatt die Leistung zu erhöhen.

Wie installiere ich Pedal Commander?

Sie benötigen keinen Werkstattmeister, Service oder andere Personen, um den Pedal Commander zu installieren. Wenn Sie sich das Installationsvideo hier ansehen, können Sie es einfach in wenigen Minuten installieren. Es ist ein Plug-and-Play-Produkt.

Spart Pedal Commander Kraftstoff oder gibt es Mehrverbrauch?

Der Eco-MODUS der vier Modus des Pedal Commander reduziert die Gasannahme des Fahrzeugs. In dieser Hinsicht sagen die meisten unserer Benutzer, dass sie im Eco-Modus Kraftstoff sparen. Pedal Commander misst jedoch nicht den Kraftstoffverbrauch oder den übermäßigen Kraftstoffverbrauch. Der wichtigste Faktor, der den Kraftstoffverbrauch des Fahrzeugs beeinflusst, ist die Fahrgewohnheit.

Gibt Pedal Commander wasserbeständig?

Pedal Commander ist wassergeschützt, aber nicht vollständig wasserdicht.

Funktioniert Pedal Commander mit einem Manuellgetriebe?

Pedal Commander befasst sich damit, ob die Drosselklappe elektronisch ist oder nicht. Daher ist es nach 2000 Umdrehung im manuellen und automatischen Getriebe mit elektronischem Gaspedal wirksam.

Warum verbindet sich Pedal Commander nicht mit Bluetooth?

Pedal Commander ist Bluetooth-kompatibel. Sie können alle Modus vom Gerät selbst oder über die App steuern, die Sie auf Ihrem Telefon installieren. Wenn Pedal Commander jedoch einen Bluetooth-Fehler ausgibt, sollten Sie Folgendes überprüfen:

  • Ist Ihr Smartphone auf dem neuesten Stand?
  • Ist Pedal Commander eingeschaltet?
  • Ist die Bluetooth-Verbindung auf Ihrem Smartphone eingeschaltet?
  • Haben Sie die Pedal Commander APP heruntergeladen?

Nachdem Sie all dies überprüft haben, können Sie den Kopplungsvorgang durchführen. Öffnen Sie nach dem Pairing die Anwendung und klicken Sie auf die Registerkarte " Verbinden". Geben Sie dann die speziell definierte 6-stellige Seriennummer Ihres Pedal Commander ein.

Sie können jetzt Ihren Pedal Commander auf Ihrem Mobiltelefon verwenden.

ÜBER DAS PRODUKT

Wie wechsle ich zwischen den Pedal Commander-Modus?

Die Signalstärken sind zwischen den einzelnen Modus unterschiedlich. Daher sollte beim Umschalten zwischen den Pedal Commander-Modus Ihr Fuß nicht auf dem Gaspedal sein und der Geschwindigkeitsstabilisator (Tempomat) muss deaktiviert sein. Andernfalls kann dazu führen, dass die Motor-Leuchte leuchtet.

Warum funktioniert der Eco-Modus nicht?

Um in den Eco-Modus zu wechseln, müssen Sie die gelbe Programmtaste 3 Sekunden lang gedrückt halten. Dies ist eine Sicherheitsfunktion, die verhindert, dass Sie versehentlich in einen Modus wechseln, der viel langsamer reagiert.

Was bedeutet Pedal Commander Präzisionseinstellung?

Pedal Commander hat vier Hauptmodus und neun (9) verschiedene Stufen für jeden Modus. Diese Stufen werden als präzise Anpassungen bezeichnet. Pedal Commander verfügt daher über vier Hauptfahrmodus und sechsunddreißig (36) präzise Einstellungen. Die Minustaste "-" leuchtet eine rote LED auf und reduziert die Empfindlichkeit von -1 auf -4. Die Plus-Taste "+" leuchtet eine grüne LED und erhöht die Empfindlichkeit von +1 auf +4. Wenn zwischen einer Zahl keine LED leuchtet, befinden Sie sich bei der grundlegenden Empfindlichkeitseinstellung für diesen Modus.

Wie schalte ich Pedal Commander aus?

Sie können Pedal Commander ausschalten, indem Sie über die App auf das Energiesymbol tippen, oder Sie können es manuel über die Tastatur ausschalten. Um es manuell auszuschalten, müssen Sie nach dem Sport+ Modus noch einmal die Moduswechseltaste drücken. Wenn Pedal Commander ausgeschaltet wird, gehen alle Lichter am Produkt aus.

Muss ich den Modus jedes Mal anpassen, wenn ich mein Auto oder meinen Pedal Commander starte?

Nein. Pedal Commander verfügt über eine Technologie, die sich an den letzten Modus erinnert, bevor Sie Ihr Auto herunterfahren.

Muss ich Pedal Commander manuell ausschalten, wenn ich mein Auto schließe?

Nein, Sie müssen Pedal Commader nicht manuell ausschalten, wenn Sie Ihr Auto ausschalten. Das Gerät ist mit einer Technologie ausgestattet, die versteht, dass Ihr Fahrzeug geschlossen ist und icht läuft.

GARANTIE

WIE VIELE JAHRE HAT PEDAL COMMANDER GARANTIE?

Die Pedal Commander Produktgarantie beträgt 2 Jahre und die Ersatzteil-Service-Garantie beträgt 10 Jahre.

RÜCKGABE UND ÄNDERUNG

Wie kann ich Pedal Commander zurückgeben?

Pedal Commander kann bedingungslos innerhalb von 14 Tagen ab Rechnungsdatum zurückgegeben werden.
Pedal Commander

Hier finden Sie unsere kostenlose Pedal Commander-App.

Pedal Commander ist ein einfaches Plug-and-Play-System, dessen Installation etwa 5 Minuten dauert und jetzt Bluetooth-kompatibel, sodass Sie das Gerät mit unserer kostenlosen Pedal Commander-App steuern können.