DATENSCHUTZ-BESTIMMUNGEN

Datum der letzten Aktualisierung: …/…/…

Vitalen Technology GmbH ("PEDAL COMMANDER") legt großen Wert auf den Schutz und die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten. Diese Datenschutzerklärung beschreibt die Methoden der vitalen Technology GmbH zur Erhebung, Nutzung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten und zu welchen Mitteln, Zwecken und auf welchen Rechtsgrundlagen.

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, können Sie uns eine E-Mail senden. Wenn die Datenschutzerklärung eine Bedingung enthält, die Sie nicht akzeptieren, können Sie die Nutzung dieser Website jederzeit beenden. Die Datenschutzrichtlinie gilt für alle Informationen, die durch die von uns angebotenen Dienste erfasst werden.

GESAMMELTE INFORMATIONEN (DATEN)

Ihre personenbezogenen Daten, die Sie freiwillig angeben, um Informationen oder Dienstleistungen von uns zu erhalten, werden zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit Ihnen gesammelt. Zu diesem Zeitpunkt besteht keine Servicebeziehung zwischen Ihnen und PEDAL COMMANDER; Ihre Benutzer-Login-Daten und andere Kontaktdaten, die Sie uns mitteilen, werden jedoch erfasst. Bitte beachten Sie, dass die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, vollständig und genau sein müssen.

Einige Informationen werden automatisch erfasst, wenn Sie diese Website besuchen, verwenden oder durchsuchen. Diese Informationen geben nicht Ihre eindeutige Identität preis, können jedoch Geräte- und Nutzungsinformationen wie Ihre IP-Adresse, Browser- und Gerätefunktionen, Spracheinstellungen, Land und Standort, in dem Sie sich befinden, enthalten. Diese Informationen sind zwingend erforderlich, um die Sicherheit und Funktionsfähigkeit der Website zu gewährleisten und interne Analysen durchzuführen.

Wir verarbeiten Ihre Daten auch zu Zwecken auf Grundlage berechtigter Geschäftsinteressen, zur Erfüllung unseres Vertrages mit Ihnen und zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen und/oder gemäß Ihrer Einwilligung. Wir sind bestrebt, unsere Verpflichtungen in dieser Datenschutzerklärung in dem Bewusstsein zu erfüllen, dass wir im Allgemeinen als „Datenverantwortlicher“ und selten als „Datenverarbeiter“ agieren.

Im Zusammenhang mit dem Empfang und der Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten, wie oben erwähnt, können wir personenbezogene Daten (Name, Nachname, Titel, Firma, Identifikationsnummer (falls erforderlich)), Kontaktinformationen (Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Lieferadresse), Finanzinformationen (einschließlich Kreditkarteninformationen und andere Steuer-oder Rechnungsinformationen für persönliche Einkäufe oder Einkäufe Ihres Unternehmens) sowie Daten (IP-Adresse, Login-Daten) sammeln, die zur Gewährleistung der Sicherheit der elektronischen Datenverarbeitung verwendet werden.

Wir verwenden die Informationen, die wir sammeln oder erhalten, um unsere Dienste bereitzustellen, den Prozess der Kontoerstellung und Benutzereingabe zu erleichtern, Sie über Ihre Bestellungen und rechnungsanfragen zu informieren, Feedback anzufordern, Analysen durchzuführen und die Verwaltung von Benutzerkonten zu erleichtern, die Bedingungen und Richtlinien auf der Website umzusetzen, eine bessere Benutzererfahrung auf der Website zu bieten und gezielte Werbung auf der Website durchzuführen und unsere gesetzlichen Aufgaben und Pflichten zu erfüllen.

Wir können Ihre Daten an oder von einem anderen Unternehmen oder einer anderen Person, wie Verkäufern, Tochtergesellschaften, Rechtsberatern und Finanzberatern und anderen Drittanbietern, im Zusammenhang mit der Fusion, dem Verkauf von Unternehmensvermögen, der Finanzierung oder Übertragung aller oder eines Teils unserer Aktivitäten oder während Verhandlungen über solche Transaktionen weitergeben oder übertragen. Die Zwecke dieser Übertragungen sind Zahlungen zu tätigen, Daten zu analysieren, E-Mails zu versenden, Hosting-Dienste bereitzustellen, Kundenservice zu bieten und Marketingaktivitäten durchzuführen. Außer für die angegebenen Gruppen oder Zwecke geben wir Ihre Daten nicht zu Werbezwecken Dritter an Dritte weiter.

Am wichtigsten ist, dass wir geeignete technische und betriebliche Sicherheitsmaßnahmen ergreifen, um die Sicherheit der von uns erfassten und verarbeiteten personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Obwohl wir auf den Schutz der Daten und die Gewährleistung des Datenschutzes achten, kann keine elektronische Übertragung über das Internet oder unter Verwendung von Informationsspeichertechnologien garantiert werden, dass Sie absolut sicher ist.

Wir erheben oder verarbeiten wissentlich keine Daten von Personen unter 18 Jahren. Durch die Nutzung dieser Website erklärt der Nutzer, dass er mindestens 18 Jahre alt ist oder dass seine Eltern oder Erziehungsberechtigten mit der Nutzung dieser Website einverstanden sind. Wenn wir erfahren, dass personenbezogene Daten von Personen unter 18 Jahren erhoben wurden, werden wir angemessene Maßnahmen ergreifen, um das Konto zu schließen und die relevanten Daten unverzüglich aus unseren Aufzeichnungen zu löschen. Bitte teilen Sie uns solche Vorfälle mit, von denen Sie möglicherweise hören.

Sie haben gemäß den einschlägigen Datenschutzgesetzen der Europäischen Union bestimmte Rechte. Zu diesen Rechten gehören (i) das Anfordern des Zugriffs auf Ihre personenbezogenen Daten und das Erhalten einer Kopie davon; (ii) die Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen; (iii) das Recht, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken und (iv) das Recht auf Datenübertragbarkeit, sofern relevant. Sie haben auch das Recht, die Löschung Ihrer Daten oder zusätzliche Informationen zu den Verarbeitungsphasen zu verlangen. Unter bestimmten Umständen haben Sie möglicherweise auch das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen. Sie können uns jederzeit kontaktieren, um eine solche Anfrage zu stellen.

Bitte beachten Sie, dass Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen können, wenn wir Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage der von ihnen erteilten Einwilligung verarbeiten. Der Widerruf Ihrer Einwilligung hat jedoch keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der vor dem Widerruf erfolgten Verarbeitungsvorgänge oder die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aus anderen Rechtsgründen als der Einwilligung.

Auf Ihre Anfrage oder Benachrichtigung wird PEDAL COMMANDER die erforderlichen Maßnahmen ergreifen und Ihnen innerhalb von 30 Tagen antworten. Beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, dieses Dokument aufgrund von Gesetzesänderungen zu überarbeiten.

Vitalen Technology GmbH